Berg Overlay
15.09°C
Fulpmes im Stubaital

Wandern

Themenwege & Tourentipps

Auf den Stubaier Themenwegen erfahren die interessierten Besucher neben herrlichen Naturschauspielen viel Wissenswertes über unser Hochtal. Entdecken Sie die Alpenblumen und die Geheimnisse der Gletscherwelt, Hochmoorlandschaften und lebendige Geschichte.

 

Besonders reizvolle Wanderungen:

 

Erlebniswandern im Stubaital - detaillierte Tourentipps:

  • Hochmoorwanderung in Mieders im Stubaital
    Mieders - Zirkenhof - Hocheben - Gleinser Mähder - Zanggerbrunnen - Ochenhütte (Einkehrmöglichkeit) - Koppeneck (Einkehrmöglichkeit) - entweder mit Lift oder zu Fuß ins Tal.
    Wanderzeit ca. 5 Stunden
  • Höhenweg - Panoramaweg bei Telfes im Stubaital
    Telfes - Plöven - Plövner Loch - Schlicker Boden - berglerbründl - Pfarrachalm - Kreither Alm - Stockerhof - Telfer Wiesen - Telfes. | Wanderzeit: ca. 6 Stunden
  • Geschichtlicher Rundgang bei Schönberg im Stubaital
    Kirche Schönberg - Gasthaus Domanig - Aussichtswarte beim Park - Göthreue - Schöberlhof - Europakapelle - Europabrücke - Naturdenkmal Erdpyramiden - Denkmal Pabstl - Stefansbrücke (Einkehrmöglickeit) entweder zu Fuß oder mit Taxi zurück.
  • Besinnungsweg in Neustift im Stubaital
    1996 und 1997 auf Initiative von Pfarrer Eduard Niederwieser errichtet, führt er über 256 Stufen und in mehreren Kehren bis in den Hochwald. Vorbei an biblischen Skulpturen der Neustifter Künstler Hansjörg Ranalter und Gotthard Obholzer. Die Kombination aus Natur, Sport, Kunst und Besinnung ist in dieser Form einzigartig.
    Der Besinnungsweg startet in Neder/Forstweg Pinnistal und endet beim Herzebner Almwirt im Pinnistal.